Hauptinhalt

Beauty & Wellness

Reinigendes & Pflegendes aus der Natur

Reinigendes & Pflegendes aus der Natur

Die Regale in Drogeriemärkten sind übervoll. Für jeden Hauttyp, für jeden Körperbereich und jeden Geschmackstyp gibt es Produkte.

Dabei würde die Natur ebenso viele Schätze für die Reinigung und Pflege unseres Körpers bereithalten. Gekaufte Kosmetikprodukte sind oftmals sehr hochwertig in ihren Rohstoffen und dahinter stecken unzählige kosmetische und dermatologische Tests. Leider verirren sich in manche Produkte auch bedenkliche Inhaltsstoffe. Dem kann man entgegenwirken, indem man seine Kosmetik (oder zumindest Teile davon) mit einfachen Mitteln selbst herstellt. Eine kleine Auswahl an Rezepten zum Ausprobieren:

PEELING-DUSCHGEL

Zutaten: 5 EL rote Lavaerde, 150 ml Wasser, 5 Tropfen ätherisches Lavendel-Öl, 1 TL Flohsamen

Zubereitung: Alle Zutaten in ein Glas mit Schraubverschluss füllen. Das Glas verschließen, gut schütteln und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag die Mischung in eine Flasche füllen und wie ein normales Duschgel verwenden.

Wirkung: mineralisierend, basisch, desodorierend,hautberuhigend, entzündungshemmend

VITALISIERENDES DUSCHGEL

Zutaten: 1 kleine Stange Zimt, 100 ml Molke, 1 EL Honig, 100 g Bio-Shampoogrundlage, ½ TL Leinsamen

Zubereitung: Zimtstange im Mörser grob zerkleinern.Zimt, Molke, Honig und Leinsamen in einem Topf zum Kochen bringen. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen, danach die Molke durch ein Feinsieb filtrieren. Mit der Shampoogrundlage vermischen und in eine Spenderflasche füllen. Als anregendes und durchblutungsförderndes Duschgel verwenden, kann auch als Shampoo und zur Gesichts- oder Handreinigung angewendet werden.

Wirkung: rückfettend, hautberuhigend, nährend, durchblutungsfördernd, wärmend, antibakteriell

VEGANE REINIGUNGSMILCH

Zutaten: 100 ml Kokosmilch, 1 TL Zitronensaft, 1 TL Ahornsirup, 1 TL Pfeilwurzelmehl

Zubereitung: Alle Zutaten vermischen und in einem Topf zum Kochen bringen. 3 Minuten köcheln lassen, danach die Mischung in eine Spenderflasche füllen. Wie eine Reinigungsmilch verwenden: Ins Gesicht einmassieren, anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen.

FRISCHES SHAMPOO MIT TANNENWIPFELN

Zutaten: 3–5 EL Wipfel (Tanne, Fichte, Kiefer oder Zirbe), 100 g Bio-Shampoogrundlage, 100 ml Wasser, ½ TL Leinsamen, 1 Prise Salz

Zubereitung: Wipfel, Wasser, Salz und Leinsamen im Mixer zerkleinern. Die Flüssigkeit 1–3 Stunden ziehen lassen. Durch ein Feinsieb filtrieren und in eine Flasche füllen. Shampoogrundlage zugeben, Flasche verschließen und gut schütteln. Wie ein normales Shampoo verwenden, kann auch zur Gesichts- und Körperreinigung benutzt werden.

Wirkung: Regulation der Talgdrüsen, desinfizierend, abschwellend, mindert Juckreiz und Schuppenbildung, stärkt Haar und Haarboden, festigend, leichte Kämmbarkeit und natürliche Fülle

GEWÜRZSEIFE MIT GRÜNEM KARDAMOM UND HAFERFLOCKEN

Zutaten: 100 g Olivenölseife, 20 g Haferflocken, 10 g Kartoffelstärke, 20 ml Wasser, 20 ml Olivenöl, 2 TL fein gemahlener grüner Kardamom

Zubereitung: Olivenölseife fein reiben. In einem Topf Seife, Kardamom, Wasser und Olivenöl erwärmen und unter ständigem Rühren die Seife zum Schmelzen bringen. Topf von der Hitze nehmen und die Masse auf eine handwarme Temperatur erkalten lassen. Haferflocken und Kartoffelstärke unterheben, gut kneten, bis eine teigähnliche Konsistenz entsteht. Seifenteig auf Backpapier 3 cm dick ausrollen und ½ Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Mit einem Keksausstecher Seifenformen ausstanzen. Die Seifen mit Haferflocken und Kardamom bestäuben. 1–3 Tage in den Kühlschrank stellen, danach wie normale Seife verwenden.

Wirkung: hautschützend, beruhigend, feuchtigkeitsspendend, entzündungshemmend, desodorierend, aphrodisierend

„Naturseifen selber machen“ | Gabriela Nedoma

ISBN 978-3-7104-0011-7

www.servus-buch.at

Social Media

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Abenteuer & Rückzug im 4* Superior Resort - St. Martins Therme & Lodge
Freizeit & Reisen

Abenteuer & Rückzug im 4* Superior Resort - St. Martins Therme & Lodge

Mehr über Abenteuer & Rückzug im 4* Superior Resort - St. Martins Therme & Lodge
Kunstmuseum Waldviertel ... Viel mehr als „nur“ ein Museum
Freizeit & Reisen

Kunstmuseum Waldviertel ... Viel mehr als „nur“ ein Museum

Mehr über Kunstmuseum Waldviertel ... Viel mehr als „nur“ ein Museum
Ehrenamtliches Engagement - Für ein erfülltes Leben in der Pension
Freizeit & Reisen

Ehrenamtliches Engagement - Für ein erfülltes Leben in der Pension

Mehr über Ehrenamtliches Engagement - Für ein erfülltes Leben in der Pension