Hauptinhalt

Freizeit & Reisen

Weinherbst – die fünfte Jahreszeit

Weinherbst – die fünfte Jahreszeit

Die Niederösterreicher lieben den Wein so sehr, dass sie dafür sogar eine eigene Jahreszeit haben – den Weinherbst. Obwohl ... der Wein hat eigentlich immer Saison!

Niederösterreich ist mit rund 28.000 Hektar – das ist mehr als die Hälfte der gesamten Weinbaufläche – Österreichs größtes Weinland und sorgt mit seinen grandiosen Grünen Veltlinern und Rieslingen, die zu den besten Weißweinen der Welt gehören, für den hervorragenden Ruf des österreichischen Weins. Grund genug, dem Wein das ganze Jahr die Ehre Im Weinviertel lohnt der Besuch der Kellergassen mit ihren Presshäusern und den oft Hunderte Meter in den Löss gegrabenen Kellerröhren. Die beste Zeit für einen vinophilen Besuch in Niederösterreich ist der Weinherbst. Der Veranstaltungsreigen zieht sich über 100 Gemeinden, die den Wein in allen Facetten feiern. Neben ursprünglichen Festen und Bräuchen wie den Weintaufen und Erntedankfesten kennt der Weinherbst zahlreiche weitere Lustbarkeiten rund um den Wein: Jungweinzu erweisen – von der Weinblüte bis zur Lese, von den Jungweinverkostungen bis Erntedank.

 

Ausflüge rund um den Wein


Wer den Wein nicht nur gerne im Glas schwenkt und sein Aroma auf dem Gaumen entfalten lässt, kann sich auf vinophile Entdeckungstour durch das „weinhafte“ Niederösterreich begeben! Ein Tipp, der auf 830 Kilometern die eindrucksvollsten Stätten der Weinkultur, die bekanntesten Rieden und die gemütlichsten Heurigen verbindet, ist die Weinstraße Niederösterreich. Wer nicht gerne selbst am Steuer sitzt, kann sich per Schiff übers Wasser schaukeln lassen und die prachtvollen Terrassenweingärten der Wachau bestaunen. Präsentationen, Straßenfeste in den idyllischen Kellergassen, Wanderungen und Kutschenfahrten durch die Weingärten, Weinseminare und vieles mehr sorgen dafür, dass sich Weingenuss und Weinkultur in immer neuen Variationen lustvoll erleben lassen.  Die Niederösterreicher lieben den Wein so sehr, dass sie dafür sogar eine eigene Jahreszeit haben – den Weinherbst. Obwohl ... der Wein hat eigentlich immer Saison!



»Die niederösterreichischen
Grünen Veltliner und
Rieslinge zählen zu den besten
Weißweinen der Welt.«

 

Erlebnis Mendlingtal

Göstling an der Ybbs


Ausgangspunkt des 3,5 km langen Themenwanderweges ist Lassing im Göstlinger Gemeindegebiet. Am früheren Kohlenweg geht es hinunter ins Tal und führt weiter entlang des Mendlingbaches auf Wegen und Stegen durch wildromantische Aulandschaft bis zur „Holzknechtsiedlung Hof“. Familie Schrefel empfängt Sie im „Herrenhaus“ mit bodenständiger Küche. Auf ebenem Weg ist auch von dieser Seite ein Zugang möglich. Mitteleuropas letzte funktionstüchtige Triftanlage, Museum „Schmiedegesellenhaus“, Venezianer-Säge, neuer Bauerngarten und Stadel, Barfußweg, Ruhe-Oasen am Bach, Klause und Stausee, Grossegger-Quelle und -Mühle sowie Fischteiche laden zum Verweilen ein. Unser „Mendlingtal-Taxi“ bringt Sie gerne zum Parkplatz Lassing zurück. Saison von 1. Mai bis 31. Oktober www.erlebniswelt mendlingtal.at

Social Media

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Wünsche für das Leben und darüber hinaus
Wissen & Tipps

Wünsche für das Leben und darüber hinaus

Mehr über Wünsche für das Leben und darüber hinaus
InnSan – der Spezialist im Bereich barrierefreie Badsanierung
Wohnen & Garten

InnSan – der Spezialist im Bereich barrierefreie Badsanierung

Mehr über InnSan – der Spezialist im Bereich barrierefreie Badsanierung
Trauerredner Eder
Wissen & Tipps

Trauerredner Eder

Mehr über Trauerredner Eder